Alumni- und Förderverein AUFnet e.V.

Sie möchten nach Abschluss Ihres Studiums weiterhin

  • mit der Hochschule
  • der Fakultät
  • den Professoren und Professorinnen
  • sowie Ihren Kommilitonen und Kommilitoninnen

in Kontakt bleiben, dann werden Sie ein Teil des Alumni- und Fördervereins der Fakultät Informatik an der Hochschule Reutlingen e.V. - kurz AUFnet e.V.

Studierende von heute sind Alumni von morgen

Der Alumni- und Förderverein der Fakultät Informatik wurde am 16. Februar 2001 von ehemaligen Absolventen und Absolventinnen gegründet. Er hat sich zum Ziel gesetzt, besonders engagierte Studierende zu unterstützen und ein Netzwerk zwischen Studierenden, Alumni, Dozierenden und der Industrie auf- und auszubauen.

Sie sind noch kein Mitglied? Dann höchste Zeit es zu werden und viele Vorteile genießen. Den Mitgliedsbeitrag finden Sie im Downloadbereich.

Alumni-Feier am 14. Oktober 2016

Der Alumni- und Förderverein der Fakultät Informatik lädt zur diesjährigen Alumni-Feier am Freitag, 14. Oktober 2016 in der Mensa der Hochschule Reutlingen herzlich ein. 

Programm

16 Uhr

Mitgliederversammlung des AUFnet e.V.

17 Uhr

Alumni-Feier

·       Begrüßung

·       Fakultätsführung

·       Talk Runde „Industrienah ausbilden – damals, heute und in Zukunft“

18.30 Uhr

Büfett und gemütliches Beisammensein

Über zahlreiche Anmeldungen bis spätestens 15. September 2016 per Email an irene.merdian@dont-want-spam.reutlingen-university.de freuen wir uns!

Euer Alumni- und Förderverein AUFnet!

Auslandsstipendium des Aufnet e.V.

Der Alumni- und Förderverein der Fakultät Informatik AUFnet e.V. schreibt für das kommende Wintersemester 2016/17 ein Auslandsstipendium aus.

Gefördert werden kann jeder Studierende, der in einem der Studiengänge der Fakultät Informatik eingeschrieben ist. 

Ziel des Stipendiums ist es, das Sammeln von Auslandserfahrung während des Studiums zu fördern. Hierzu wird ein Betrag von 500,- EUR bereitgestellt, der für direkt mit dem Auslandsaufenthalt zusammenhängenden Ausgaben verwendet werden kann. 

Für die Bewertung durch die Jury soll ersichtlich sein: 

  • An welchem Ort und mit welchem Hintergrund (z.B. Praktikum, Studienaufenthalt) der Auslandsaufenthalt durchgeführt wird.
  • Außerdem sollte eine später über Belege nachweisbare Verwendung des Stipendiums angegeben werden (z.B. Flugkosten, etc.).
  • Ein Nachweis über die bisher erbrachten Studienleistungen und die erzielten Noten ist ebenfalls beizufügen. Wir möchten allerdings darauf hinweisen, dass die Vergabe des Stipendiums nicht primär vom Notendurchschnitt abhängig gemacht wird.
  • Wir bitten auch um die Angabe, ob es weitere Förderzusagen (Erasmus, andere Stipendien) gibt, bzw. ob diese beantragt sind.

Als Entscheidungshilfe für die Vergabe des Stipendiums können wir Bewerber und Bewerberinnen auch zu einem Gespräch einladen.

Ich möchte mich bewerben, was muss ich tun?

Schreibe Dich in den Relaxkurs „AUFnet e.V.“ ein und lade Dein Motivationsschreiben und den Nachweis über Deine bisher erbrachten Studienleistungen (aktuellen Notenspiegel) in einer Datei hoch. Für andere Teilnehmenden sind Deine Unterlagen nicht sichtbar.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2016.

Thesis-Awards des Aufnet e.V.

Die nächste Ausschreibung für die beste Bachelor- und Masterthesis erscheint zwischen August und September 2016.

Redaktion: Irene Merdian