Zukunftschancen

Studieren am HHZ

Das Herman Hollerith Zentrum (HHZ) verfügt über eine exzellente technische Ausstattung. Der Standort in Böblingen wurde speziell für die Masterstudiengänge Services Computing und Digital Business eingerichtet. Die Technik und Software sind auf diese Studiengänge abgestimmt. Zudem können die Studierenden auf die technischen Ressourcen der beteiligten Partner zurückgreifen und sind in das hervorragende Angebot der Hochschule Reutlingen voll integriert. Neue Labors und Softwareangebote werden in enger Abstimmung mit den beteiligten Unternehmen entwickelt und realisiert, um eine möglichst praxisorientierte Ausbildung zu gewährleisten.

Berufsbegleitend. Forschungsorientiert. Exzellent.

Das Masterprogramm baut konzeptionell auf den Bachelorprogrammen der beteiligten Hochschulen und Universitäten auf. Dabei sichern fest in das Studienprogramm integrierte Projekte den Praxisbezug der Ausbildung. Die Lehrinhalte werden gemeinsam mit den beteiligten Unternehmen entwickelt und fortlaufend angepasst. Das Studium kann durch Blockbildung der einzelnen Module vollständig berufsbegleitend absolviert werden. Nach Abschluss des Masterprogramms ist eine kooperative Promotion im Rahmen des HHZ Graduiertenkollegs möglich. Der Master Services Computing ist durch die ASIIN akkrediert.

Weitere Informationen

Informieren Sie sich bei einem unserer Info-Tage am HHZ oder nehmen Sie Kontakt über das Service Panel rechts mit uns auf.

Redaktion: Christian Decker