ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + Y Socials
ALT + W Studiengang wählen
ALT + K Homenavigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + O Suche
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T

Interdisziplinäre Master

Interdisziplinäre Produktentwicklung (M.Sc.)

In Zusammenarbeit mit der Fakultät Informatik bietet die Fakultät Textil & Design an der Hochschule Reutlingen einen Master an, für den sich auch Bachelor Absolventen der Fakultät Informatik bewerben können.

Voraussetzungen

Der Studiengang adressiert sich an Bachelor-Absolventen aus den Studienrichtungen

• Textil- und Bekleidungstechnologie
• Design, mit materialtechnologischen Vorkenntnissen
• Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik)
• Chemie und Verfahrenstechnik
• Informatik

mit überdurchschnittlicher Abschlussnote

Die Anforderungen an die Bewerber sind

• Beherrschung der Grundlagen des eigenen Fachgebiets
• Offenheit für Neues sowie andere Fachgebiete
• Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeitsweise
• Verständnis für physikalische Zusammenhänge
• Offenheit für neue Arbeitsmethoden

Vorsemester

Studierende, die eine Zugangsberechtigung mit einem Bachelorabschluss mit 180 ECTS haben, müssen sich noch mit einem Vorsemester für den eigentlichen Masterstudiengang qualifizieren. Dieses Vorsemester wird in Form eines Projektsemesters durchgeführt.

Richtlinien Vorsemester

Anmeldung Vorsemester

Lehrinhalte

Im Studiengang Interdisziplinäre Produktentwicklung wird gelehrt, wie man innerhalb eines Teams aus Fachleuten unterschiedlicher Disziplinen gemeinsam eine Problemstellung erfasst und so auf die Teildisziplinen aufteilt, dass jeder Experte den notwendigen Freiraum für seinen Beitrag zum Gesamtergebnis optimal nutzen kann.

Für die Erfüllung der späteren Schnittstellenfunktion müssen bereits im Studium fächer­übergreifende Leistungen erbracht werden. Dies ist am besten möglich, indem Studierende aus unterschiedlichen Disziplinen gemeinsam Projekte bearbeiten. Hierdurch lernen Sie, die eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten mit denen anderer aus fachfremden Disziplinen sinnvoll und effektiv zu verknüpfen.

In dem Studiengang sollen folgende Disziplinen zusammengeführt werden:

  • Textiltechnologie
  • Design mit materialtechnologischen Vorkenntnissen
  • Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik)
  • Chemie und Verfahrenstechnik
  • Informatik
Kontakt und Informatioen

Fakultät Textil & Design

Prof. Dr.-Ing. Klaus Meier

E-Mail:  klaus.meier@dont-want-spam.reutlingen-university.de

Tel.: +49 (0) 7121 / 271 - 8011

Webseite des Studiengangs

Redaktion: Alfred Siewe-Reinke

Matomo -->