Aktuelles

14.03.2018

„Tag der offenen Tür hat mich überzeugt hier zu studieren“

Über neue 100 Studierende nehmen Studium an der Fakultät Informatik auf

Von: Alfred Siewe-Reinke

Semesterstart für über 100 neue Studierende an der Fakultät Informatik der Hochschule Reutlingen. Mit dabei Vanessa Volk aus Pfullingen. Die neue mki Studentin hat sich ganz bewusst für ein Studium in Reutlingen entschieden. „Ich war schon bei mehreren Tagen der offenen Tür hier. Das hat mich überzeugt hier zu studieren. Es gab tolle Stände und was ich dort erfahren habe fand ich sehr interessant. Daraufhin habe ich mich beworben.“

Ähnlich wie ihr geht es auch vielen anderen Studierenden, die die Fakultät Informatik vor ihrem ersten Studientag am Montag schon kannten. Viele der Erstsemester haben entweder vorher schon etwas anderes studiert oder waren beruflich tätig. Tobias Seidl etwa ist ausgebildeter Fachinformatiker und hat bereits drei Jahre in der Medien Branche gearbeitet. „Mit dem Bachelorstudium möchte mir die Türen öffnen, weil viele Firmen doch einen Bachelor oder Masterabschluss verlangen.“

Wie gut es sich in Reutlingen studiert, weiß Robin Keinert aus erster Hand. Der neue mki Student hat vorher Mechatronik in Reutlingen studiert und festgestellt, dass ihm die Informatik mehr liegt. Ähnlich ist es auch Ahmed Keloglu gegangen, der vorher Maschinebau studiert hat. „Mich hat die Informatik mehr gereizt und es ist mir auch von den Kollegen empfohlen worden. Deswegen studiere ich jetzt Wirtschaftsinformatik.“

Damit die neuen Studierenden gleich von Anfang wissen, wie sie ihr Studium sinnvoll aufbauen und angehen können, informierten am Montag beim sogenannten Markt der Möglichkeiten alle Hochschuleinrichtungen über ihre Angebote. Dazu gab es zur Begrüßung eine Erstsemestertasche der Fakultät, die wesentliche Informationen für den Studienstart und give aways von Advanced UniByte aus Metzingen und Kaufland Informationssysteme aus Neckarsulm beinhaltete. Beide Firmen arbeiten mit der Fakultät Informatik zusammen und bieten Praktikumsplätze und Werkstudententätigkeiten für Studierende an.

Parallel zur Erstsemesterberüßung in Reutlingen gab es zudem eine zweite kleinere Veranstaltung für die Erstsemester am Herman Hollerith Zentrum der Fakultät in Böblingen. Zum jetzigen Sommersemester konnten sich die Bewerber dabei für zwei Bachelor Studiengänge (Medien- und Kommunikationsinformatik, Wirtschaftsinformatik) sowie drei Masterstudiengänge (Human Centered Computing, Wirtschaftsinformatik) bewerben. Hinzu kommt noch mit Services Computing ein weiterer Master, der am Herman Hollerith Zentrum der Fakultät Informatik in Böblingen angeboten wird.

Der nächste Bewerbungstermin für die Studiengänge der Fakultät ist der 15. Juli. Dann können sich Interessierte neben den oben genannten Studiengängen auch für den Studiengang Medizinisch-Technische Informatik bewerben.

Links

Bericht Semsterstart am HHZ in Böblingen

Bericht Smesterstart an der Hochschule Reutlingen