15.07.2020

Fakultät Informatik punktet bei neuster Umfrage in den wichtigsten Studienkriterien

trendence Absolventenbarometer sieht Informatik in Reutlingen bei vielen Kriterien bundesweit unter den besten Hochschulen

Erneut schneidet die Fakultät Informatik bei der durch das trendence Institut durchgeführten Studierendenbefragung zur Zufriedenheit Studierender und ihren Erwartungen an Arbeitgeber und Karriere hervorragend ab. Im aktuellen trendence Absolventenbarometer 2020 wird die Fakultät in den drei wichtigsten Kriterien (fachliche Kompetenz, Praxisbezug und Hilfe beim Studium) von den Studierenden überdurchschnittlich positiv bewertet. Insgesamt würden 94,4 Prozent aller Studierenden ein Studium an der Fakultät Informatik der Hochschule Reutlingen weiterempfehlen. Im bundesvergleich sind es nur 90 Prozent.

Für die Untersuchung befragte das Meinungsforschungsinstitut trendence bundesweit Studierende von Universitäten und Hochschulen nach ihrem Urteil über das eigene Studium und nach den wichtigsten Kriterien für ein gutes Studium. Diese sind nach Einschätzung der Studierenden die fachliche Kompetenz der Dozenten, der Praxisbezug der Lehre sowie Online Lehrmaterialien, Motivation und die Hilfe beim Studium durch die Professoren und Dozenten.

Genau in diesen Punkten wird nach den Ergebnissen der Befragung die Fakultät Informatik positiv beurteilt. So sind die Studierenden mit folgenden Punkten zufrieden bzw. sehr zufrieden:

  • Praxisbezug der Lehre
  • Karriereangebot / Career Service
  • Internationalität des Studiums
  • Qualität der Bibliothek
  • Service und Beratung
  • Dozenten und Professoren

Bei der Lehre der Dozenten und Professoren loben die Studierenden die fachliche Kompetenz sowie Motivation und Hilfsbereitschaft. In einer detaillierten Benchmarkanalyse landet die Fakultät in dieser Kategorie bundesweit unter allen Hochschule für angewandte Wissenschaften auf Platz 5. Gut auch der Praxisbezug/Career Service. Hier rangiert die Fakultät bundesweit sogar auf Platz 3. Hier bewerten die Studierenden die Praxissemester, Praktika und den Praxisbezug der Lehre mit gut oder sehr gut.

Und selbst wenn es mal schwierig im Studium wird, fühlen sich die Studierenden insgesamt gut aufgehoben an der Fakultät Informatik, die nach Einschätzung der Studierenden schnell hilft. Positiv sehen die Studierenden auch die Kompetenz der Ansprechpartner. Mit ihrem Serviceangebot landet die Fakultät Informatik der Hochschule Reutlingen so bundesweit auf Rang 4 unter allen Hochschulen.

Die insgesamt positiven Beurteilungen zeigen sich auch am Ende in der Frage, ob die Studierenden anderen das Studium an der Fakultät Informatik der Hochschule Reutlingen weiterempfehlen würden. 94,9 Prozent führen dies tun. Im Vergleich: bundesweit würden nur 90 Prozent der Studierenden ihre Hochschule weiterempfehlen.

Für Dekan Prof. Dr. Oliver Burgert sind die Ergebnisse der Untersuchung eine große Motivation weiter an der Qualität der Lehre zu arbeiten. „Das wir von den Studierenden in den wichtigsten Kriterien gut beurteilt werden, zeigt das wir im Studium die richtigen Schwerpunkte gesetzt haben. Das auch unsere Service- und Hilfsangebote so positiv beurteilt werden ist eine besondere Auszeichnung. Hierauf haben wir in den letzten Jahren in der Fakultät ein besonderes Augenmerk gelegt haben und viele Strukturen aufgebaut haben. Der persönliche Kontakt zu unseren Studierenden und ein offenes Ohr sind uns sehr wichtig!“

Matomo -->