ALT + + Schriftgröße anpassen
ALT + / Kontrast anpassen
ALT + M Hauptnavigation
ALT + Y Socials
ALT + W Studiengang wählen
ALT + K Homenavigation
ALT + G Bildwechsel
ALT + S Übersicht
ALT + P Funktionsleiste
ALT + O Suche
ALT + N Linke Navigation
ALT + C Inhalt
ALT + Q Quicklinks
ESC Alles zurücksetzen
X
A - keyboard accessible X
A
T

InBio

Die Automobiltechnologie befindet sich im Umbruch. Im Bereich Hu-man Machine Interface macht die zunehmende Interaktion zwischen Fahrzeugen, Nutzern und dem Internet eine immer größere Anzahl von Bedienelementen nötig, wodurch das Fahrzeug am Ende schwe-rer wird. Ein interdisziplinäres Team aus den Bereichen Chemie, In-dustriedesign, Informatik und Textiltechnologie will auf der Basis in-novativer textiler Bedienoberflächen leichtere und intuitive Schnitt-stellen entwickeln, die die Komplexität der Autointerieurkomponen-ten verringern. Durch grüne Gestaltungsmerkmale soll der umwelt-bewusste Nutzer nachhaltige Materialien und Produkte leichter iden-tifizieren und gezielt auswählen können. Durch eine starke Vernet-zung des Reutlinger Lehr- und Forschungszentrums IMAT mit der In-dustrie findet eine effiziente Umwandlung von wissenschaftlichen Er-kenntnissen und Ideen in marktfähige Produkte für die heimischen Mittelständler sowie auch für die gesamte baden-württembergische Industrie statt.

Grunddaten
Projektname:  Interaktive Biobasierte Oberflächen für das nutzerorientierte Autointerieur (InBio)
Laufzeit:  Mai 2018 - Mai 2020
Fördergeber:  Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst BW / Europäischer Fonds für regionale Entwicklung                 
Projektkoordinator:  Fakultät TD - Hochschule Reutlingen
Ansprechpartner/innen
Natividad Martínez Madrid

Natividad Martínez Madrid , Prof. Dr.-Ing. habil.

natividad.martinez@dont-want-spam.reutlingen-university.de | +49 07121 271 4014

Matomo -->